Praxis Nina Preißler
LebendigSein

Vielleicht fragst du dich...

Ich finde, das Angebot interessant, weiß aber nicht, ob ich etwas damit anfangen kann. Kann es wirklich so leicht sein, wie du es schilderst?

Es geht nichts über das eigene Erleben.

Wenn du neugierig geworden bist, mach einen Termin mit mir oder melde dich für einen Kurs an, der dich interessiert. Solltest du feststellen, dass ich nicht die richtige Begleitung für dich bin, gib mir das zu verstehen, und wir sind beide um eine Erfahrung reicher, ohne dass ich dir das in Rechnung stelle.

Ist das Angebot auch für Menschen geeignet, die Schlimmes erlebt haben, also auch für Traumapatienten?

Dadurch, dass wir mit Intuition und dem Armlängentest das feedback des Körpers abholen, gehen wir genauso weit, wie es das System des Behandelten im Augenblick verarbeiten kann. Damit wird einer Retraumatisierung vorgebeugt. Ich erlebe die Arbeit als sehr behutsam, wenn es in solche Bereiche geht.

Behandelst du auch Kinder oder Jugendliche?

Mit Heranwachsenden zu arbeiten, ist mir eine besondere Freude. Voraussetzung ist, dass sie das selbst wünschen. Sollte sich zeigen, dass die Ursachen für ihre Beschwerden im Familiensystem liegen, ist es sinnvoll, mit den Eltern zu arbeiten, soweit dies möglich ist. Gerade bei Kindern zeigt sich die Wirkung oft am unmittelbarsten.

Wieviele Termine brauche ich, um mein Problem zu lösen? Das könnte ganz schön teuer werden, oder?

Jeder Termin ist eine abgeschlossene Behandlung, das heißt wir kommen soweit mit deinem Anliegen, wie es dein System jetzt gerade zulässt und du in deinem Leben integrieren bzw. umsetzen kannst. Die Wirkung ist oft unmittelbar, meist schnell spürbar. Folgetermine sind auf Wunsch natürlich möglich.

Mal ganz praktisch: wie ist das mit der Verpflegung bei deinen Kursen?

Ich habe eine kleine Küchenzeile. Tee und Wasser stehen dir hier zur Verfügung. Du kannst gern auch etwas mitbringen und hier verzehren. Gleich um die Ecke in der Karl-Heine-Straße ist in den letzten Jahren eine Vielfalt von Gastlichkeiten entstanden, die ein breites Angebot abdecken - ob du italienisch oder bio magst, Kumpir (gefüllte Ofenkartoffel) oder leckere Suppe - du wirst bestimmt fündig.

Wie darf ich mir einen online-Termin/Kurs vorstellen?

Du bekommst einen Zoom-link von mir zugeschickt und wir treffen uns zur entsprechenden Zeit online. Du siehst mich dann am Bildschirm und gemeinsam gehen wir durch den Kurs, fast so, als wärst du in meiner Praxis. Es wäre schön, wenn du eine Kamera an deinem Rechner hast, damit ich dich auch sehen kann. 

Noch Fragen? Hier kannst du dich bei mir melden.