Praxis Nina Preißler
LebendigSein

"Gutes Werkzeug, halbe Arbeit."  -  Aus Ungarn

Werkzeuge

Nicht nur Handwerker lieben gute Werkzeuge!

Blick in meine Werkzeugkiste:

Die Tester machen die Arbeit leicht, schnell und effektiv und führen sicher durch die Behandlung. Hier sind verschiedene Themen grundlegend erfasst.

Es gibt jede Menge Heilkarten, die ins Energiefeld des zu behandelnden Systems gebracht werden und die Energien bereit stellen, die es gerade braucht.

Eine Möglichkeit, sich ein Thema/System anzuschauen, bietet das Imago. Entweder vorgestellt als inneres Bild oder gezeichnet. Nicht selten zeigt sich dabei Unerwartetes, das Einfluss auf das Ganze hat.  

Es gibt auch vorgegebene Bilder/Spiele, die erlauben, zu testen, wo gerade Blockaden sind und sie damit aufzulösen. - Einfach genial und genial einfach.

Und nicht zu vergessen: der Armlängentest, ein Test, der auf neurologischen Reflexen beruht, und dessen Hilfe wir mit dem Unbewussten/Körper kommunizieren können. Außer Ja und Nein gibt es noch Abstufungen, die uns zu genaueren Aussagen führen können.

Und der Werkzeugkasten wird immer noch erweitert. Das Schöne an den Werkzeugen ist, dass sich mit ihrer Anwendung auch immer wieder neue kreative Verwendungsmöglichkeiten auftun.