Lebe deine Kraft!

Annehmen was ist.

In die eigene Kraft kommen.

Den eigenen Weg sehen.

Das Leben in die eigenen Hände nehmen.


Systemische Aufstellungen

 

Bei der Aufstellungsarbeit handelt es sich um eine sehr effektive Methode, die mit inneren Bildern arbeitet. Diese Bilder werden werden in den Raum gebracht und dadurch erlebbar.

 

Ausgehend vom Thema wird mit Hilfe von Symbolen, Platzhaltern oder Stellvertretern am betreffenden Feld (z. B. Herkunftsfamilie, Arbeitsumfeld, Krankheit) gearbeitet. Dabei können innere Strukturen, verborgene Verstrickungen, überlieferte, nun hinderliche Glaubenssätze und viele andere Zusammenhänge sichtbar und veränderbar werden.

 

Das führt zu einem anderem Erleben und damit zu neuen Herangehensmöglichkeiten an das Thema.

 

Jetzt kannst du den nächsten Schritt auf deinem Weg machen.